Beratungsnetzwerk für Demokratie und Toleranz

Das Beratungsnetzwerk Demokratie und Toleranz Mecklenburg-Vorpommern unterstützt Personen, Kommunen, Institutionen wie zum Beispiel Schulen, Organisationen und Betriebe bei der Stärkung von Demokratie und Toleranz und der Bekämpfung von Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Antisemitismus.

Neuigkeiten

MITWIRKEN – Das Hertie-Förderprogramm für gelebte Demokratie

MITWIRKEN – Das Hertie-Förderprogramm für gelebte Demokratie ist ein bundesweites neues Programm der Hertie-Stiftung. Es werden Projekte und Ideen für gelebte Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt gesucht! Sie werden mit einer Kombination aus Crowdfunding, Fördergeldern und anschließender Projektbegleitung gefördert. Weiterlesen

17.–18. April 2020 | Lubmin (bei Greifswald)

Praxisworkshop: "Konstruktives Miteinander im Verein stärken"

Vereine sind eine demokratische Organisationsform der Zivilgesellschaft. Wie gelingt dabei die gemeinsame Willensbildung? Wie können Entscheidungen und Entscheidungsprozesse transparent gemacht werden? Wie können Interessen ausgehandelt werden oder ein Konsens hergestellt werden? Weiterlesen

Neue Broschüre: „Ein kurzer Leitfaden für Projekte“

Die Broschüre „Demokratie stärken – Teilhabe ermöglichen. Ein kurzer Leitfaden für Projekte“ ünterstützt Sie bei der Planung von Projekten. Weiterlesen

Neue Broschüre: "20 Fragen, 20 Antworten: Hate Speech und Fake News"

„Fake News“ und „Shitstorm“ kennt heute jeder. Viele wurden bereits Zeugen oder gar Opfer dieser Entwicklungen im Netz. Die neue Publikation aus der Reihe „20 Fragen, 20 Antworten“ gibt Antworten zu den wichtigsten Aspekten des Themas. Weiterlesen

Wir helfen Ihnen.

... bei einem demokratischen Miteinander

Sie möchten sich für ein demokratisches Miteinander einsetzen, sich vielleicht im Ehrenamt engagieren oder eine Initiative gründen, die sich zum Beispiel um Flüchtlinge in Ihrem Ort kümmert? Sprechen Sie uns an.

... bei der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus

Sie wünschen sich Unterstützung, um mit rechtsextremen Herausforderungen am Arbeitsplatz, im Freundeskreis oder in der eigenen Familie umgehen zu können?
Sprechen Sie uns an.

... beim Umgang mit demokratiefeindlichen Gruppierungen

Sie sind in kommunalen Gremien oder anderen Strukturen mit Vertreterinnen oder Vertretern demokratiefeindlicher Gruppierungen konfrontiert?
Sprechen Sie uns an.

Finanziert durch
Europäische Union
Europäische Fonds
Gefördert vom
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
im Rahmen des Bundesprogramms
Demokratie Leben