Beratungsnetzwerk für Demokratie und Toleranz

Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter*in für das "Betriebliche Beratungsteam"

Ziel des Projektes ist es, mit Hilfe des landesweit agierenden Beratungsteams den betrieblichen Interessenvertretungen und Gewerkschaften konkrete Unterstützung in Bezug auf fremdenfeindliche und rechtsextreme Einstellungen und Aktivitäten zu geben. Das BBT soll Initiativen und Maßnahmen zur Stärkung der demokratischen Kultur in Betrieben und Verwaltungen anregen und unterstützen. Das BBT arbeitet als vierköpfiges Team und der Tätigkeitsbereich erstreckt sich auf Mecklenburg-Vorpommern.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung (download, pdf 114 KB).

Finanziert durch
Europäische Union
Europäische Fonds
Gefördert vom
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
im Rahmen des Bundesprogramms
Demokratie Leben