Beratungsnetzwerk für Demokratie und Toleranz
28. November 2018 | Rostock

Gekonnt handeln: Trainings zur kritischen Auseinandersetzung mit Antisemitismus

Im Mittelpunkt der vom Berliner Verein BildungsBausteine e.V. gestalteten Fortbildung in Rostock am 28. November 2018 steht die Einführung in folgende Aktivitäten der Handreichung "Gekonnt handeln: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus", "Ansichts-Sachen", "Antisemitismus hat viele Gesichter" und parallel in zwei Arbeitsgruppen "Das Mittelalter-Kreuz" oder "Verschwörungstheorien selbst basteln".

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Finanziert durch
Europäische Union
Europäische Fonds
Gefördert vom
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
im Rahmen des Bundesprogramms
Demokratie Leben